|Home » Feuerwehr » Übungen » Leistungsabzeichen 26.6.16

Leistungsabzeichen am 26.6.16

Zeitungsartikel aus dem „Bayerwald Echo, Schwerpunkt Ost” vom 1.7.2016:

Frauen bei Prüfung erfolgreich
 
Feuerwehr Rundinger Löschgruppe meisterte alle Aufgaben absolut fehlerfrei

Runding. Neun Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Runding stellten sich am Sonntagnachmittag der Leistungsprüfung “Wasserentnahme offenes Gewässer”. Gewissenhaft hatten sie sich auf die geforderten Aufgaben vorbereitet und die Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Marco Greil, Kreisbrandmeister Anton Bierl und Andreas Bauer sahen eine absolut fehlerfreie Prüfung. Für diese hervorragende Leistung ernteten die aktiven Feuerwehrdamen und die beiden Ausbilder Hubert Scheubeck und Andreas Griesbeck viel Lob. Erst vor kurzem beim verheerenden Brand in Perwolfing hatte der weibliche Part der Rundinger Floriansjünger sein Können unter Beweis gestellt und als Atemschutzträger sowie deren Überwachung wertvolle Hilfe geleistet. Marco Greil zeigte sich über die Ausrückbereitschaft der jungen Feuerwehrdamen sehr erfreut. Auch Kommandant Sebastian Greil dankte den Feuerwehrdamen für ihre Unterstützung und die Bereitschaft, für den Dienst am Nächsten und die Fortbildungen Freizeit zu opfern. Im Anschluss lud er alle auf eine Brotzeit ins Vereinsheim ein. (cmi)

 

Übungszeit:  26. Juni 2016, 16.00 Uhr
Ort:  Runding
Dauer:  1 Stunde
eigene Einsatzkräfte:  9


 
Leistung_1 Leistung_2 Leistung_3 Leistung_4 Leistung_5 Leistung_6 Leistung_7 Leistung_8 Leistung_9

Letzte Änderung: 30. August 2016 von Webmaster
Error