|Home » Feuerwehr » Einsätze » Verkehrsunfall 27.12.15

Verkehrsunfall am 27.12.15 in Runding

Zeitungsbericht des „Bayerwald-Echo, Schwerpunkt Ost” vom 28.12.2015:

Nach Unfall verstorben

TRAGISCH 46-Jähriger aus Runding kommt vermutlich we- gen gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn ab.

Von Martin Hladik

Runding. Vermutlich wegen schwerer gesundheitlicher Probleme kam am Sonntag ein 46-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Runding mit seinem Skoda von der Fahrbahn an. Das Fahrzeug wurde gegen 9 Uhr ohne sichtbare Beschädigungen im Graben auf der Strecke zwischen Niederrunding und Runding entdeckt. Ersthelfer an der “Unfallstelle” war Kreisbrandinspektor Marco Greil. Er alarmierte den Rettungsdienst und die Feuerwehren Runding und Niederrunding.

Bei dem Erkrankten handelte es sich um einen Kollegen der Feuerwehrleute. Am Einsatzort kämpften die BRK-Kräfte um das Leben des Mannes. Leider war der Mann nicht mehr zu retten.

 

Einsatzzeit: 27. Dezember 2015, 8.53 Uhr
Ort: Runidng Höhe Wertstoffhof
Dauer:  2 Stunden
eingesetztes Gerät: TLF 16/25, TSF, Ölbindemittel
eigene Einsatzkräfte 23
Letzte Änderung: 29. Dezember 2015 von Webmaster