|Home » Feuerwehr » Einsätze » Verkehrsunfall 26.4.15

Verkehrsunfall am 26.4.15 in Runding

Zeitungsbericht des „Bayerwald-Echo, Schwerpunkt Ost” vom 27.4.2015:

Auto rammt Motorrad Fahrer und Sozia verletzt

UNFALL Zwei Verletzte bei nach einem Zusammenstoß nahe Runding.

Von Johannes Schiedermeier

Runding. Ein 18-Jähriger Autofahrer hat am Sonntagabend bei Runding einen Motorradfahrer samt Sozia übersehen. Der Fahranfänger war mit seinem Golf aus einem Feldweg nahe des Wertstoffhofes links in die Straße eingebogen und hatte offensichtlich das Motorrad nicht bemerkt, weil es hinter einem Auto unterwegs war.

Im ersten Schreck riss der Golffahrer seinen Wagen nach links und versuchte auszuweichen. Dabei prallte er frontal mit der Geländemaschine zusammen, die samt Fahrer auf seine Kühlerhaube geschleudert wurde. Das ergaben erste Ermittlungen von Beamten der Polizeiinspektion Cham.

Der Fahrer des Motorrads klagte über Nackenschmerzen und Schnittwunden. Er wurde samt Sozia vom Rettungsdienst leicht verletzt ins Chamer Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Runding sperrte die Straße ab und band Schmiermittel und Treibstoffe, die aus beiden Fahrzeugen ausliefen.

 

Einsatzzeit: 26. April 2015, ca. 19 Uhr
Ort: Runding
Dauer:  2 Stunden
eingesetztes Gerät: TSF, Ölbindemittel
eigene Einsatzkräfte 10


 
 
Unfall_1 Unfall_2

Letzte Änderung: 05. Juni 2016 von Webmaster
Error