|Home » Verein » Vereinsaktivitäten » Rauchmelderübergabe 24.3.13

Übergabe von Rauchmeldern an Eltern mit neugeborenen Kindern am 24.3.13

Zeitungsbericht des „Bayerwald-Echo, Schwerpunkt Ost” vom 28.3.2013:

Rauchmelder für Rundings junge Familien

Runding. Am Sonntag hatten die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Runding alle Familien mit Neugeborenen aus dem Jahr 2012 zur Rauchmelderübergabe eingeladen. Kommandant Sebastian Greil freute sich im Namen der FF Runding, FF Niederrunding und FF Rieding neun Ehepaare mit ihrem jungen Nachwuchs, Bürgermeister Franz Piendl und von der Feuerwehrführung KBI Marco Greil und KBM Anton Bierl zu begrüßen. Die Rauchmelder, welche ab heuer in jedem neugebauten Haus verpflichtend angebracht werden müssen, sind Lebensretter. Die Rauchmelder wurden überreicht an die Familien Windmaißer, Steinbrenner, Obermeier, Greß (Zwillinge), Mühlbauer, Scheubeck, Dilger, Zankl, Schlegl. (cmi)

 

Veranstaltungszeit:  24. März 2013
Ort:  Gerätehaus Runding
Dauer:  2 Stunden
Teilnehmer:  9 Familien


 
 
Rauch_1 Rauch_2 Rauch_3

Letzte Änderung: 28. März 2013 von Webmaster