|Home » Feuerwehr » Einsätze » Verkehrsunfall 12.2.13

PKW im Graben am 12.2.13

Am Faschingsdienstag gegen 14.45 Uhr ist einen PKW am Schietanger (Ortsteil Niederrunding) bei schneeglatter Straße von der Fahrbahn abgekommen, in einen zwei Meter tiefen Graben geschleudert und durch die große Aufprallwucht wieder zurück auf die Straße geworfen worden. Nach Absprache des 1. Kommandanten der FFW Niederrunding Mario Klein hat die FFW Runding die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden und die Unfallstelle abgesichert.

 

Einsatzzeit:  12. Februar 2013, 14.45 Uhr
Ort:  Runding
Dauer:  12 Minuten
eingesetztes Gerät:  TSF
eigene Einsatzkräfte:  2
Letzte Änderung: 26. März 2013 von Webmaster
Error