|Home » Feuerwehr » Übungen » Leistungsabzeichen am 27.10.12

Leistungsabzeichen "Gruppe im Löscheinsatz" am 27.10.12

Kürzlich legten neun aktive Mitglieder der Feuerwehr Runding das Leistungsabzeichen Wasser mit Erfolg ab. Nach mehreren Übungseinheiten waren die Floriansjünger soweit und konnten am vergangenen Samstag - trotz schlechter Witterungsverhältnisse - zur Prüfung antreten. Das Aufbauen einer Schlauchleitung, Kuppeln von Saugschläuchen, Vorzeigen von Knoten und Stichen und das Lösen einiger Zusatzaufgaben war unter den Augen der Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Max Muhr, Kreisbrandmeister Anton Bierl und Kommandant Marco Greil zu bewältigen. Das Schiedsrichterteam und Bürgermeister Franz Piendl konnten den Floriansjüngern zum bestandenen Leistungsabzeichen Wasser gratulieren. Gold erhielten Dr. Tadashi Makabe, Peter Kopp, Wolfgang Friedl, Kai Vieth, Andreas Altmann, Alexander Grimm, Michael Pöschl, gold-blau Michael Müller und gold-rot Karl Bräu. Im Anschluss lud Kommandant Greil alle Beteiligten zu einer Brotzeit ein.

 

Übungszeit:  27. Oktober 2012, 17.00 Uhr
Ort:  Gerätehaus
Dauer:  1 Stunde
eingesetztes Gerät:  TSF
eigene Einsatzkräfte:  9


 
Leistung_1 Leistung_2 Leistung_3 Leistung_4 Leistung_5 Leistung_6 Leistung_7 Leistung_8 Leistung_9 Leistung_10 Leistung_11

Letzte Änderung: 29. Oktober 2012 von Webmaster
Error