|Home » Feuerwehr » Übungen » Brandschutzerziehung 20.4.12

Brandschutzerziehung im Kindergarten Runding

Zeitungsbericht des „Bayerwald-Echo, Schwerpunkt Ost” vom 5.5.2012:

Kinder durften an den Feuerlöscher

Runding. Schon die Kleinsten sollten wissen, wie sie sich im Notfall verhalten müssen. Darum lud die FFW Runding alle drei Gruppen des Kindergartens der Reihe nach zu sich ins Gerätehaus ein. Dort durften die begeisterten Jungen und Mädchen das neue Tragkraftspritzenfahrzeug inspizieren. Eine Abordnung der aktiven Feuerwehrmänner erklärte den Kindern die Funktionen der einzelnen Geräte. Außerdem veranschaulichten sie ihnen, warum man sich in einem verqualmten Raum am besten am Boden fortbewegt. Sie lernten, dass über die Telefonnummer 112 Hilfe bei Brand, Unfällen und Verletzungen gerufen werden kann. Zum Abschluss durften alle noch mit einem Feuerlöscher zielen. Bei so vielen blitzenden Kinderaugen braucht sich die Feuerwehr nicht über Nachwuchs zu sorgen. (cmi)

 

Veranstaltungszeit:  20. April 2012
Ort:  Gerätehaus Runding
Dauer:  3 Stunden
Teilnehmer:  4


 
     
Schule_1 Schule_2 Schule_3 Schule_4 Schule_5 Schule_6 Schule_7 Schule_8 Schule_9 Schule_10

Letzte Änderung: 08. Mai 2012 von Webmaster