|Home » Verein » Vereinsaktivitäten » Beisetzung Josef Eibl

Beisetzung von Josef Eibl am 23.5.11

Josef Eibl trat am 15. Februar 1963 im Alter von 38 Jahren der Freiwilligen Feuerwehr Runding bei. Am 26. August 1989 wurde er für 25-jährige Vereinstreue mit einer Urkunde geehrt. Im Dezember 2004 wurde ihm die Urkunde für 40-jährige Vereinstreue verliehen. Beim Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses zeigte unser Kamerad Josef sein handwerkliches Geschick und erbaute uns für unsere Außenanlagen eine sehr schöne Natursteinmauer aus Granit die uns immer an ihn erinnern wird. Mit insgesamt 230 Arbeitsstunden gehörte er zu den fünf fleißigsten Helfern beim Gerätehausbau. Die Feuerwehr Runding erwies ihm am 23.5.11 die letzte Ehre.

 

Teilnehmer:  21
Letzte Änderung: 25. Mai 2011 von Webmaster
Error