|Home » Feuerwehr » Einsätze » Türöffnung 25.1.11

Türöffnung am 25.1.11 in Chamerau

Am 25. Januar 2011 um 20.50 Uhr wurde unsere Wehr zu einer Türöffnung nach Chamerau alarmiert. Nachdem der Rettungsdienst vor einer verschlossenen Wohnung stand, in der sich eine hilflose Person befand. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde uns durch die örtlich zuständige Feuerwehr Chamerau mitgeteilt, dass die Wohnung bereits durch den Hauseigentümer mit einem Zweitschlüssel geöffnet wurde. Da ein Feuerwehrkamerad der FF Runding ein ausgebildeter Notarzt ist, erkundigte sich dieser noch an der Einsatzstelle, ob seine Hilfe notwendig ist. Da dies jedoch nicht der Fall war, konnten beide Rundinger Fahrzeuge umgehend die Einsatzstelle wieder verlassen und ins Gerätehaus einrücken.

 

Einsatzzeit:  25. Januar 2011, 20.50 Uhr
Ort:  Chamerau
Dauer:  30 Minuten
eingesetztes Gerät:  TLF 16/25, LF 8
eigene Einsatzkräfte:  18
alamierte Feuerwehren:  Chamerau, Runding
Letzte Änderung: 26. Januar 2011 von Webmaster