|Home » Jugend » Jugendveranstaltungen » Spiel ohne Grenzen in Niederrunding am 24.07.2010

Spiel ohne Grenzen der Jugendfeuerwehr Niederrunding

Die Jugendfeuerwehr Runding beteiligte sich am Samstag den 24.07.2010 am Spiel ohne Grenzen im Rahmen des 30-jährigen Gründungsfestes der JF Niederrunding. Insgesamt 35 Mannschaften aus dem KBI-Bereich Cham meldeten sich hierzu an. In Viererteams wurden die zahlreichen Aufgaben bestritten. Auf dem Spielprogramm standen: Maßkrugstemmen, Punkte fischen, Ski-Gehen, Bierkistenlauf, Ballzielwurf, Gummistiefeltransport, Wassertragen, brennendes Haus, Suchspiel, Wasserflipper, Hindernislauf. Des Weiteren musste ein Anhänger voll Getreide nach Holzklötzen durchwühlt, auf dem Löschweiher mit einem Schlauchboot gepaddelt und Bierkisten balanciert werden. Die Jugendlichen hatten trotz des regnerischen Wetters eine Riesengaudi.

Am Abend veranstaltete die Feuerwehr Niederrunding ein Sommernachtsfest. In diesem Rahmen wurde die Siegerehrung des Spiels ohne Grenzen durchgeführt. Von den zwei teilnehmenden Rundinger Viererteams erreichte das Beste den 11. Platz und konnte ein kleines Geschenk entgegennehmen.

 

Veranstaltungszeit:  24.07.2010, 12:30 Uhr und 19:30 Uhr
Ort:  Niederrunding
Dauer:  6 Stunden 30 Minuten
Teilnehmer:  6 Jugendliche; 3 Betreuer


 
 
Spiel_1 Spiel_2 Spiel_3 Spiel_4 Spiel_5 Spiel_6 Spiel_7 Spiel_8 Spiel_9 Spiel_10 Spiel_11 Spiel_12 Spiel_13 Spiel_14 Spiel_15 Spiel_16 Spiel_17 Spiel_18 Spiel_19 Spiel_20 Spiel_21 Spiel_22 Spiel_23

Letzte Änderung: 29. Juli 2010 von Webmaster