|Home » Feuerwehr » Einsätze » Ablauf des Löschweihers in Garten erneut gereinigt am 21.07.2010

Erneute Reinigung des Ablaufs am Löschweiher in Ortsteil Garten

Am Mittwoch den 21.07.2010 reinigten vier Kameraden unserer Wehr den Ablauf des Löschweihers in Garten. 

Nachdem das Ablaufohr bereits im April von einer Verstopfung befreit wurde, musste nunmehr erneut festgestellt werden, dass der Wasserstand aufgrund einer neuen Verstopfung zu hoch ist und es dadurch zum Überlaufen des Weihers kommen könnte. Zur Abhilfe musste der Wasserstand durch Abpumpen mit der Heckpumpe des TLF 16/25 um ca. 20cm gesenkt werden, anschließend konnte eine Leiter in den Weiher gestellt und das Rohr mit einer Kanalmaus gereinigt werden. Um den Schaden im Ablauf entgültig zu klären, wurde eine Kanalkamera zur Überprüfung eingesetzt. Dabei wurde ein Rohrbruch entdeckt, welcher der Gemeindeverwaltung Runding zur Behebung gemeldet wurde.

 

Einsatzzeit:  21. Juli 2010, 18.00 Uhr
Ort:  Runding, Ortsteil Garten, Löschweiher
Dauer:  2 Stunden
eingesetztes Gerät:  TLF 16/25, Kanal-Maus C, Leiter, Waathose, Schlauchmaterial, Leinen
eigene Einsatzkräfte:  4


 
 
Weiher_1 Weiher_2 Weiher_3 Weiher_4

Letzte Änderung: 29. Juli 2010 von Webmaster
Error