|Home » Feuerwehr » Einsätze » Zugunfall 21.1.09

Zusammenstoß eines PKW mit einem Zug in Langwitz am 21.1.09

Am 21. Januar 2009 um 13.10 Uhr ereignete sich am Bahnübergang in Langwitz ein tragischer Verkehrsunfall. Ein PKW stieß am unbeschrankten Bahnübergang mit einem herankommenden Zug zusammen. Das Auto wurde mehrere Meter mitgeschleift. Dabei verstarb der Fahrer des PKW noch am Unfallort. Der Verstorbene war Mitglied unserer Feuerwehr.

 

Alarmzeit:  21. Januar 2009, 13.10 Uhr
Ort:  Langwitz
Dauer:  30 Minuten
eingesetztes Gerät:  TLF 16/25, LF 8
eigene Einsatzkräfte:  12
alamierte Feuerwehren:  
Letzte Änderung: 26. Dezember 2009 von Webmaster
Error