|Home » Feuerwehr » Einsätze » Brand eines Kosmetikstudios 26.5.08

Brand eines Kosmetikstudios in Windischbergerdorf am 26.5.08

Am Abend des 26. Mai 2008 erfolgte durch die Polizeiinspektion Cham eine Alarmierung zu einem Zimmerbrand in einem Schönheitssalon in Windischbergerdorf. Beide Rundinger Löschfahrzeuge erreichten innerhalb kürzester Zeit den Einsatzort. Das TLF 16/25 bekam vom Einsatzleiter den Auftrag einen Trupp unter Pressluftatmer in Bereitschaft zu stellen, während Kameraden der Windischbergerdorfer und Chamer Wehr einen Innenangriff starteten. Es stellte sich schnell heraus, dass das Feuer bereits aus sei, jedoch aber eine starke Verrauchung des Wohngebäudes eingetreten war. Daher wurde der Einsatz eines Überdrucklüfters angeordnet. Nach einem technischen Defekt eines eingesetzten Lüfters, stelle die Rundinger Wehr ihren zur Verfügung. Des Weiteren kam der bisher als Sicherungstrupp eingesetzte Atemschutztrupp zum Einsatz, um den entstandenen Wasserschaden mit Hilfe eines Wassersaugers zu beseitigen. Die Besatzung des LF 8 befand sich während des Einsatzes im Bereitschaftsraum. Nach getaner Arbeit rückten die eingesetzten Rundinger Kräfte nach eineinhalb Stunden von der Einsatzstelle ab.

 

Einsatzzeit:  26. Mai 2008, 20.40 Uhr
Ort:  Windischbergerdorf
Dauer:  1 Stunde 30 Minuten
eingesetztes Gerät:  TLF 16/25, LF 8, 2 PA, Lüfter, Wassersauger
eigene Einsatzkräfte:  16
alamierte Feuerwehren:  


 
 
Brand_1 Brand_2 Brand_3 Brand_4 Brand_5 Brand_6 Brand_7 Brand_8 Brand_9 Brand_10 Brand_11 Brand_12 Brand_13 Brand_14

Letzte Änderung: 14. April 2010 von Webmaster
Error